Liebe Waldrocker

"Stell dir vor es ist Waldrock und keiner geht hin..."

Leider sind nun auch unsere schlimmsten Befürchtungen eingetroffen. Lange haben wir die Hoffnung nicht aufgegeben und geglaubt, dass vielleicht doch noch ein kleines Wunder geschehen möge. Deshalb haben wir diesen Entscheid so lange wie möglich herausgezögert, doch der Bundesrat hat nun entschieden, dass er sich noch nicht entscheidet.

Über Veranstaltungen mit 300 - 1000 Personen wird er erst am 24.6.2020 befinden. WENN es denn tatsächlich weitere Lockerungen geben sollte, kann Heute noch niemand sagen wie diese aussehen werden und ob sich diese in unserer geliebten Waldrockgrube überhaupt umsetzen lassen. Nur einen Monat Zeit um sich diesen noch unbekannten Anforderungen zu stellen erscheint uns zu knapp, der Ausgang der Lockerungen ist zu ungewiss.

Schweren Herzens haben wir uns daher entschieden, nach 25 erfolgreichen Jahren die Grube zum ersten Mal in der Geschichte ruhen zu lassen. Das Waldrock-Open-Air 2020 findet demnach nicht statt.

Unser aller Gesundheit geht vor und liegt uns allen sehr am Herzen. Aus diesem Grund möchten wir euch alle auf ein fulminantes Fest im 2021 vertrösten und hoffen, dass wir euch alle am 23./24.Juli 2021 wieder in "unserer" Grube begrüssen dürfen. Das Programm werden wir soweit möglich übernehmen, jedoch wird es eine zusätzliche Band-Überraschung geben, auf die wir hier zu einem späteren Zeitpunkt hinweisen werden...

Wir freuen uns riesig und sind gespannt, was uns die fünf Kämpfer bescheren werden.  ;-)

Bleibt gesund und vergesst nicht zu rocken!